Wie so oft ist die tatsächliche Gegenbenheit weitaus weniger dramatisch. Hoher Ifen. Über den Hohen Ifen, Grünhorn und weiteren Gipfeln zum Walmendingerhorn. Die Abzweigung des Eugen-Köhler-Weg (später unsere Abstiegslinie) links liegen lassen. Es hängt so tief, das man es nur in gebeugter Haltung greifen kann. Sehr schöne Rundtour ausgehend vom Parkplatz Schönenbach auf den Hohen Ifen und über die Halden Hochalpe retour zum Ausgangspunkt Manchmal etwas rutschig durch Feuchtigkeit. Vom Diedamskopf auf den Hohen Ifen und wieder zurück Um Kraft und Anstrengungen zu sparen, empfiehlt es sich, die Auffahrt mit den Bergbahnen Diedamskopf zu verkürzen. Bad Reuthe - Hoher Ifen. Äußerst steiles Geröll sowie Felsgepräge das keinen Schwachstelle erkennen lässt spielen in unseren Gedanken spektakuläre Bilder ab. The summit is the highest point on the gently, tilted Ifen plateau. Der größte Teil der Gipfelaspiranten steigen in die Gondelbahn ein und lässt sich bis zur Mittelstation (welche im Sommer die Endstation darstellt) chauffieren. Während der Weidesaison können hier Erfrischungen erworben werden. Gut ½ Stunde nach Start an der Schwarzwasserhütte hat uns der Talboden wieder. Der große Rest dieser Rundtour nutzt klassisch angelegte Bergsteige nebst planierten Fahrwegen. Tag: Hoher Ifen - Auenhütte - Walmendinger Hornbahn ↑ 600 m ↓ 950 m 5 Std. Bergtouren im gesamten Alpenraum. Zwei Schleifen später driftet die Route mehrere 100 Meter gen Nordosten in bewaldeten Boden ab. berichte auf alpine-bergtouren.de über abenteuerliche Unternehmungen in den Alpen, Dank potentieller Unterstützung durch den IfenLift in einem Ausmaß, das man schon als Massentourismus titulieren kann. Wenige Meter später rechtshaltend unschwierig hinauf zum schon sichtbaren Gipfelkreuz. Mit einem direkten Abstieg kommt man dann zurück zur Liftstation. Gipfelsteig auf den Hohen Ifen (2229 m) Bergtour für Geübte am Kleinwalsertal in den Allgäuer Alpen 1. Ifersguntalpe (in der Weidesaison) Die Tour ist zu finden im Wanderführer Allgäu 1 von Dieter Seibert. Für den offiziellen Weg wird die Abzweigung ignoriert, weiter den kahlen Schlauch der Skipiste nachgelaufen. Im Fortschritt wird die Trasse einer Skipiste gequert. vom Schwarzwassertal (Talverlauf am Schwarzwasserbach). ist der Hohe Ifen auch für trittsichere Fußgänger zugänglich. Hoher Ifen (2.230 m) Alpine Wanderung über den Hohen Ifen zur Schwarzwasserhütte T3 Bergtour. Man wandert dann auf einst geteertem (!) Der Eisenweg ist durch eine kurze, ungesicherte Schuttpassage unterbrochen. Im Fortschritt wird unterhalb das Bergrestaurants Hahnenköpfle (im Sommer geschlossen) ein Felskopf gequert. Überblick. Erleben Sie Alpenduft & Gaumenschmaus beim Wandern am Walmendingerhorn. Der Anstieg hinauf auf die Ifen-Gipfelplatte sieht von der Ifenmulde ziemlich prekär aus. Überblick Der als "Hoher Ifen" bezeichnete Berg befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft vom Kleinwalsertal bzw. Sein bizarres Hochplateau macht den Allgäuer Gipfel besonders interessant. Die auffällige Felskuppe des Ifen sehen Wanderer sofort. 45 Min. Achtung bitte Liftfahrzeiten checken: Link Bergbahn Die Geröllfelder, der steile Aufstieg auf das Ifenplateau und der lange Abstieg über Ifersgunt, Schwarzwasserhütte und Melköde verlangen aber gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. 26) Bergtour am 29. Das heißt, für den weiteren Ifen-Aufstieg wird es (zumindest eine Nuance) geruhsamer. Wer sich diesen nicht zutraut findet im nahen Hahnenköpfle (2.082 m) ein leichtes Ausweichziel. Parkplatz am Ifen-Lift Alles über Hoher Ifen, das Ausflugsziel für bergtour, findest du hier – dazu 50 Empfehlungen, 143 Fotos und 11 Insider-Tipps von anderen Abenteurern. Inkl. T2 und ist auch von ungeübten Bergkameraden zu schaffen. 2 Tage), Hochplatte Ammergauer Alpen (schwer, 1000hm, 5:00h), Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln: ja, Einkehr unterwegs: nur bei Mitnahme des Hahnköpfles. Bleiben wir unserer Fährte treu, ist schon bald der Ausschank der Schwarzwasserhütte (1.620 m) erobert. Die kolossale Auenhütte (1.273 m) an der Talstation der Ifenbahn ist Ausgangspunkt unserer Hoher-Ifen-Überschreitung. Ifen / Kleinwalsertal Bawaria: Wędrówka. Für den Hohen Ifen Schräg hinab in die Ifenmulde. Hier taucht man endlich in eine wenig von Menschenhand gestutzte Bergwelt ein - so wie es sich jeder naturverbundene Berg-Wanderer wünscht. Teilweise steile Anstiege. So manch ungeübter Bergwanderer wird an diesem Punkt ins Grübeln kommen ob er den Anstieg wirklich wagen soll. Tolle, aussichtsreiche Tour auf den sehr bekannten Gipfel in den Allgäuer Alpen. Bei Nässe schmierig. Dieses Thema im Forum "Tourenbeschreibungen" wurde erstellt von Johannes, 27.Juli 2011. Juni 2010. Lesen Sie auch. Aus dieser Position sieht der Zugang maximal respekteinflößend aus: Talort: Riezlern, 1086 m. Das Finale umwandert zunächst in einem Halbkreis die Brachfläche der Galtöde. Weiterer Abstieg bis zur Auenhüte. Bergtour: Auf den Hohen Ifen Die auffällige Felskuppe des Ifen sehen Wanderer sofort. Bergtour Hoher Ifen, 2230m Datum: 14.06.2008 Region: Vorarlberg, Allgäuer Alpen Höhenmeter: 1300 Tourengänger: Christian, Gerhard Routenbeschreibung: Ausgangspunkt: Bizau/Schönenbach. Die komplette Runde ist ausreichend beschildert und markiert. Allgäuer Alpen. Sowohl im Auf- als auch im Abstieg gibt es Steil-Passagen die mittels Drahtseilen sowie Eisenstangen gangbar gemacht wurden. Blick fällt Richtung Allgäu und den Hohen Ifen sowie Richtung Kleinwalsertal auf den Widderstein. Linienbus von Riezlern zur Auenhütte. Abstieg nach Norden zur Mittelstation der Ifen Bergbahn. Überschreitung Entschenkopf von der Gaisalpe zum Gaisalpsee, AT Bergtour Hoher Ifen Am Sonntag, 15. Wandergenuss für Auge, Nase und Ohren: Die Wanderrouten auf dem Walmendingerhorn entführen in einer wunderschöne Bergwelt: Atmen Sie ein und genießen Sie die herrliche Natur inmitten zahlreicher Blumenwiesen oder entlang des natürlichen Alpenblumenlehrpfad mit mehr als 130 Pflanzen und Blütenfamilien. › Kleinwalsertal, Ruppige Berg-Wanderung aus dem Kleinwalsertal auf das Geißhorn. Die Platten sind mittels verbauter Eisenstäben notdürftig zu Treppen manipuliert worden. Höhenunterschied: 650 m. Wer möchte kann von hier die Bergbahn nutzen. Im Fortschritt flacht das Terrain ab, gewährt uns Einlass zur Ifenmulde - einem langgezogenen Graben zwischen der Ifen-Nordostwand und der Kette der Seilbahnstützen. Über die Ifersgunthütte auf den Hohen Ifen. Ganz anders stellt sich der Abstieg über die Schwarzwasserhütte dar. Bezau | Schönenbach - Hoher Ifen Impressionen des Wanderwegs Sehr schöne Rundtour ausgehend vom Parkplatz Schönenbach auf den Hohen Ifen und über die … The Hoher Ifen (also Hochifen) is a 2,230 metre[1] (according to German survey: 2,229 m[2]) high mountain in the Allgäu Alps, west of the Kleinwalsertal valley. Hoher Ifen. Tag: Hoher Ifen - Auenhütte - Walmendinger Hornbahn ↑ 600 m ↓ 950 m 5 Std. Bitte Suche verfeinern. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Unten nähert sich die Fortsetzung mittels kurzem Gegenanstieg einer Felsmauer. Im Norden ist dem Hohen Ifen eine kilometerweite Karstfläche vorgelagert, die wegen der oft fehlenden Vegetation den Namen Gottesacker trägt. Der Talweg tangiert mehrmals empfindliche Hochmoore - die keinesfalls betretet werden dürfen! Leichte Bergtour Hahnenköpfle (2085m), Hoher Ifen (2230m), Pellinger Köpfle (2003m)& Hehlekopf (2058m). Nach dem Abstieg bis an den Fuß der Felsstufe kehrt man entweder direkt zum Lift zurück oder man wandert auf dem holperigen Pfad über die Geröllhalden talein in die oberste Mulde. Die schönsten Touren im Allgäu: Diese führt von der Augenhütte über den Gottesacker zum Hohen Ifen. Hoher Ifen – Präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Bergverlag Rother. Wer nicht ganz so fit ist nutzt als Abkürzung den IfenLift und steigt über den Anstiegsweg wieder ab. Kletterei am blanken Fels wird zu keiner Zeit gefordert. Auffälliges Kolorit lotsen zum Beginn der Serpentinen. Das Finale: bequem auf Gras über die Hochfläche zum Kreuz, hinter dem das Gelände senkrecht abbricht. Ausgangspunkt der Bergtour auf den Hohen Ifen ist der Parkplatz bei der Auenhütte (1273m). Mittels langgezogenem Linksbogen korrigiert sich der Verlauf wieder in südliche Tendenz, nimmt schließlich mit den Almhütten Kontakt auf. Ein Wegweiser zeigt die entsprechende Abzweigung an. Um die Schönheit des Gottesackers und des Ifen zu erleben ist diese Tour zu empfehlen. Zwischen Mittelstation und Ifenhütte (1.600 m) hindurch mogeln. Eine der markantesten Gestalten der Allgäuer Alpen ist der Hohe Ifen. Dabei sorgen immer wieder kleinere Geländestufen für etwas Abwechslung. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Anfangs via Geröll, dominieren bald tief einerodierte Erdfurchen die Leitlinie. 100 Hm bzw. Aufstieg über das einsame Mahdtal zu den oberen Gottesackerwänden, durch die Ifenscharte mit grandiosen Ausblick auf die Allgäuer Alpen und das Plateau, dann Querung und Abstieg zur Mittelstation der Bahn. › Allgäuer Alpen Anforderung: "T3" Anspruchsvolle Bergtour. Dafür wird während der Traverse hinein in die Ifenmulde am Wegweiser der Pfad weiter geradeaus nachgelaufen (nicht hinab in die Ifenmulde). Der Weg führt nun zwischen Beerenbüschen, Latschenkiefern und zerborstenen Karstfelsen dahin. Anforderungen: An der Ifenmauer hohe, felsige Steilstufe mit gutem Steig (Sicherungen), dort Trittsicherheit nötig. Touren in der Region Ifen / Kleinwalsertal - Alpintouren, Wanderungen, Mountainbiketouren uvm. Bergschmuck aus Silber, Holz & Edelstahl. Dahinter werden wir der luxuriösen Fahrtrasse untreu. Hoher Ifen im Kleinwalsertal - ein markanter Berg, der sich schön durch das Schwarzwassertal besteigen lässt. Ab diesem Punkt tauchen wir endlich in eine unverbaute, geruhsame Bergwelt ein - denn die meisten Gipfelbezwinger wandern wieder über den Aufstiegsweg zurück. Fast schnurgerade zieht die Bahn zu ihr hinüber. Einkehr: Bei der Bergstation die Ifenhütte, 1586 m, evtl. Tags: Hüttenwanderungen, Rother: Allgäu, Rother: Allgäu 1, Wanderung mit Bergbahn, Wanderung: 3-5h, Wanderung: 500-750hm, Wanderung: Schwer, Wanderungen: Allgäuer Alpen. Sein bizarres Hochplateau macht den Allgäuer Gipfel besonders interessant. Bergtour im Kleinwalsertal: Vom Kleinwalsertal auf den Hohen Ifen Video: Outdooractive m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 7 6 5 4 3 2 1 km Ifen-Bahn-Bergstation Hoher Ifen Gasthof Bergadler Ifenbahn Mittelstation Ifenhütte Ifenhütte 500 Hm). Während bei den beiden letztgenannten nur kletternde Fels- bzw. Die Bergtour führt über folgende Berge: Hoher Ifen Höhe. Der Hohe Ifen (2230m) ist der ungewöhnlichste Allgäuberg. Schwarzwasserhütte Zwar ist ein gewisses Maß an Trittsicherheit nebst Schwindelfreiheit gefragt, richtig klettern muss man aber zu keiner Zeit. Eine grüne, vom Gipfel sich sanft nach Süden neigende Hochfläche stürzt auf allen vier Seiten mit zwar niedrigen, aber oft senkrechten Wänden ab, die man als Ifenmauer bezeichnet. Hoher Ifen Der markante und unverwechselbare Hohe Ifen gilt als einer der eigenartigsten Gebirgsstöcke der Nördlichen Kalkalpen. ... Bergtour auf schmalen Steigen, ein Stück auf Teerstraße. :)#RespectNatureTagundNacht! zusätzlich, Wegbeschreibung siehe unten. Hier löst sich das mutmaßlich wilde Felsterrain überraschend in ein drahtseilgesichertes Steiglein auf. Was auch viele Individuen aus der Menschenkette wahrnehmen. Eine Bergtour für die ganze Familie führt auf den Hohen Ifen über das Kleinwalsertal. Weiter dem Drahtseil entlang, das kurzzeitig eine Unterbrechung erfährt. Dem gigantischen Steinmann folgend zeigt ein Wegweiser die Verzweigung zum Eugen-Köhler-Weg an - dem Türöffner ins Schwarzwassertal. Hier sind Abstecher ins weglose Gelände absolut tabu! Wenig hinter dem Stillgewässer findet unsere Runde schlussendlich ihr Ende - an der Talstation des Lift, respektive der Auenhütte. Diese wird an deren Sockel linksschwenkend umgangen. Wenige Meter weiter besteht die Möglichkeit, den Anstieg zur Mittelstation über einen steilen Pfad abzukürzen. Adresse für Navi: Auenalpe 4, 6992 Hirschegg, Österreich, Google Routenplaner Moderat schwierig wird eine Scharte (ca. Wem die Route auf den Hohen Ifen zu anspruchsvoll ist, kann direkt zum Hahnenköpfle hinaufsteigen (er bleibt dann ab Ifenhütte immer auf dem Hauptweg, 1½ Std. Links findet sich der korrekte Anschluss. Aufstieg, ca. Jenseitig wartet die Schlüsselstelle des Aufstiegs. Kurzum: auf dieser Seite findest Du eine Vielzahl an Touren und Inspiration für neue Bergabenteuer. Die Überschreitung des Hohen Ifen übersteigt zu keiner Zeit das technische Niveau einer durchschnittlichen Bergtour. Neugierige Seelen werden im Hintergrund der Wirtschaft die Kaskade des Schwarzwasserbach entdecken, die sich dort spektakulär in den Talboden ergießt. Um dir … Von der Auenhütte zunächst Richtung "Hoher Ifen" dann aber Richtung Hahnenköpfle und über die Gottesacker Alpe (verfallen) wieder talwärts zurück zur Auenhütte. Das künstlich angelegte Staugewässer dient nicht zum Baden, sondern ausschließlich als Reservoir für die Beschneiungsanlagen der Skipisten. An den Ruinen nach links dem Wegweiser »Hoher Ifen« folgen. Es folgt der steile, etwas mühsame Anstieg über die große Geröllhalde zum Steilgelände. 10.09.2020 - Auf dieser Pinnwand finden Sie viele Bilder vom Hoher Ifen!. Der Hohe Ifen lockt – trotz der Steilstufe in der Ifenmauer – die Bergsteiger in Scharen an. Ausgangspunkt: Sessellift-Bergstation, 1536 m. In Riezlern über die Breitachbrücke, dann gleich rechts und auf kleiner, steiler Straße zur Talstation bei der Auenhütte, 1273 m, im Schwarzwassertal. September fanden sich früh morgens um 7.00 Uhr elf gut gelaunte Bergfreunde an der Bushaltestelle Rentalhalle ein. Die letzten 150 Höhenmeter zum Gipfelkreuz fallen wieder in die Kategorie einer gemäßigte Wanderung. Der lange Rest ist eine typische Berg-Wanderung auf der die Hände maximal die Trekking-Stöcken zu fassen bekommen. Ausgangspunkt: 1.275 m. Bergspitze: 2.229 m. Höhendifferenz Berg/Tal: 954 m. Strecke. Um Kraft und Anstrengungen zu sparen, empfiehlt es sich, die Auffahrt mit den Bergbahnen Diedamskopf zu verkürzen. Dazu bietet ein installiertes Drahtseil provisorische Hilfe an. Der Hohe Ifen ist ein 2229 m hoher Gipfel im Kleinwalsertal in den Allgäuer Alpen. Gipfel: Hoher Ifen 2230 m Gebiet: Allgäuer Alpen Tourenbereich: Kleinwalsertal Ausgangspunkt: Bergstation der Ifenbergbahn 1580 m Höhenunterschied: 800 m mit kleineren Gegenanstiegen Zeit (Auf- und Abstieg): ca. Wer sich dem Anstieg nicht gewachsen fühlt, wendet sich dem nahen Hahnenköpfle zu (siehe Wissenswertes). Steilgrasartisten eine Chance auf den Gipfel haben, Alpine Wanderung über den Hohen Ifen zur Schwarzwasserhütte. Bergverlag Rother – Die ganze Welt der Berge. Hoher Ifen Hiking 14km | 720hm | 05:30h Lake Zürsersee medium Hiking 8.16km | 504hm | 03:15h Hörner Panoramatour medium Hiking 17km | 869hm | 07:30h Keine Einträge gefunden. Ein überdimensionaler Steinmann kündigt frühzeitig den höchsten Punkt des Hohen Ifen (2.230 m) an - welcher wenig später, markiert von einem stattlichen Kreuz, eingenommen ist. Jetzt deutlich steiler, vorbei an der Ifenhütte, die kahlen Grasmatten empor arbeiten. Bergtour im Kleinwalsertal (Allgäuer Alpen). Weg 3 führt in ca. Das Ende des Bogen zieht einer Verzweigung entgegen. Entdeck die schönsten Bergtouren im Kleinwalsertal: Schau dir interaktive Karten, Fotos und Insidertipps zu jeder Tour an - und erleb sie selbst mit komoot. 45 Minuten an Zeitbedarf. Auenhütte (1273 m) - Ifenhütte (1588 m) - Hoher Ifen (2230 m) Charakter: Anspruchsvolle Bergwanderung auf steinigen und teilweise ausgesetzten Wegen, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind erforderlich Anfahrt: Von Sonthofen Richtung Oberstdorf, kurz vor Oberstdorf rechts ins Kleinwalsertal und nach Rietzlern rechts zum Hohen Ifen abbiegen (ausgeschildert), beim … Bergtour - Auf den Hohen Ifen - Reise - SZ.de Der immer noch breite, teilweise gesicherte, ein wenig ausgesetzte Steig führt schräg links empor, schlüpft hinter einem Zacken hindurch und erreicht schließlich die Oberkante der Ifenmauer. Download GPS-Track OpenStreetMap Datenschutzerklärung. Bergverlag Rother – Die ganze Welt der Berge. Um sich den Aufstieg etwas zu verkürzen, beginnt die abwechslungsreiche Wanderung bei dem an der Mittelstation gelegenen Gasthaus Ifenhütte, wo Sie mit dem Sessellift bequem hinkommen. An den Ruinen nach links dem Wegweiser »Hoher Ifen… › Vorarlberg Alpine Wanderung von der Auenhütte auf den Hohen Ifen T3 Die kolossale Auenhütte (1.273 m) an der Talstation der Ifenbahn ist Ausgangspunkt unserer Hoher-Ifen-Überschreitung. Er führt streckenweise über eine Klettersteiganlage, die bei Nässe ihre Tücken hat. Durch eine Minischlucht steigt man hinauf zu den Ruinen der Gottesackeralpe (1835 m, 2,5 h) und kann oberhalb auf einer Graskuppe mit Fernblick rasten. Rechtsschwenkend die Spur des ausgeschilderten Bergpfads aufnehmen. Hat man einmal die Garage der Wintertechnik hinter sich gebracht, sind es nur noch wenige Meter. Spieser & Jochschrofen (mittel, 640hm, 3:30h), Raazalpe und Galtjoch (mittel, 1095hm, 6h), Tegelberg und Branderschrofen (mittel, 1119hm, 3:45h), Gimpelhaus und Rote Flüh (schwer, 1000hm, 5h), Alpstrudelfall und Vilseralpe (mittel, 1140hm, 5:30h). Deutlich anspruchsvoller ist der geschilderte Abstieg zur Ifersguntenalpe. Wer möchte kann von hier die Bergbahn nutzen. 26) Bergtour am 29. sowie genussreiche Ausflüge in den Niederungen. Die Tour Bezau | Schönenbach - Hoher Ifen wird von outdooractive.com bereitgestellt. Nimmt man links den Anstieg, findet man sich am Ufer des Herzsee wieder. Aussichtsreiche Bergtour im Bregenzerwald in Vorarlberg. Abwechslungsreiche Überschreitung eines Allgäuer Wahrzeichens. Rot-weiße Farbtupfer führen über schmierige Karstfelsen mit tiefen Spalten dazwischen – den sagenhaften Gottesacker – und hinauf zur neuen Bergstation der Ifenbahn (2024 m). Abenteuerlich geneigt leiten geschichtete Steinplatten in die Tiefe.